Balaton033638 / 13 49 12

günstig zu Festnetzpreisen!

Ferienhäuser
Hotels

Aktivtourismus

RADFAHREN, WANDERN & VIELES MEHR AM BALATON
Startseite > Balaton > Aktivtourismus

Den Balaton aktiv erleben

In der Balaton -Region haben Sie die Möglichkeit, einer ganzen Reihe naturverbundener Sportarten nachzugehen und die Natur aktiv zu erkunden.

Balatonradweg
Radeln auf dem Balatonradweg
Eine gute Möglichkeit um in Form zu bleiben ist das Radfahren. Auf den vielen kleinen Straßen kann man in aller Ruhe die schönsten Orte des Balaton - Hinterlandes erkunden. Entdecken Sie Dörfer und kleine Ortschaften und lernen Sie die unberührte Natur kennen.

Wenn Sie etwas längere Touren unternehmen wollen, empfiehlt sich eine Tour an den vom Südwestufer ca. 20 Km entfernten kleinen Balaton (Kis Balaton). In dem dortigen Naturschutzgebiet kann man einen unglaublichen Artenreichtum an Tieren bewundern.

Am Nordufer ist eine Tour zu der berühmten Burg von Sümeg oder zu dem unterirdischen Höhlenteich von Tapolca lohnend. Ein Fahrrad können Sie in fast jedem Ferienort mieten.
 
Unser Tipp: Besorgen Sie sich vor Fahrtantritt eine Wanderkarte der Region.

 

Reiten

Auch auf dem Rücken der Pferde lässt sich die Gegend hervorragend erkunden. In den vielen Reiterhöfen am Balaton kann man das Reiten unter professioneller Aufsicht lernen, sich eine der vielen Reitervorführungen ansehen oder die ungarische Gastfreundschaft in den dazugehörigen Restaurants genießen. Ungarn ist ein Pferdeverrücktes Land und jeder Pferdenarr kommt garantiert auf seine Kosten. 

Unser Tipp: Zwischen dem Balaton und der Stadt Nagykanizsa befindet sich ein toller Reithof, der ein Besuch wert ist...

We Love Balaton
© 2001 - 2017 Balaton-Service.de - Letzte Änderung am 20.11.2017
Plattensee.at | Balaton24.de | Balaton-Boglar.de | Plattensee-Direkt.de
Balaton-Service.de bei Facebook Balaton-Service.de bei Twitter