Balaton033638 / 13 49 12

günstig zu Festnetzpreisen!



Ferienhäuser
Hotels

Aszófö

KLEINER FERIENORT AM NORDUFER

Der Ferienort Aszófö

Aszófö liegt am Nordufer des Balaton in einer Bucht westlich der Halbinsel Tihany. Der am Abhang liegende, steinige Boden eignet sich sehr gut für den Anbau von Wein.

Weinanbau in der Gegend von Aszófö
Weinanbau in der Gegend von Aszófö
Die Gegend um Aszófö war schon zur Zeit der Römer Siedlungsgebiet. Bei archäologischen Funden in der nahegelegenen Bucht wurden die  Grundmauern römischer Villen freigelegt.
 
Sehenswert ist auch die im klassizistischen Stil errichtete St. Laszlo Kirche aus dem 19. Jahrhundert. Besonders interessant sind dabei die Kanzel und das Altarbild. 


Bei Aszófö
Bei Aszófö
Eine in den Türkenkriegen zerstörte Kirche ist im naheliegenden Dorf Kövesd zu sehen. Leider sind von dem aus dem 13. Jahrhundert stammenden Gotteshaus nur noch die Mauern erhalten.
 
Ausflüge kann man über die farblich, gut markierten Wanderwege machen.



We Love Balaton
© 2001 - 2019 Balaton-Service.de - Letzte Änderung am 22.01.2019
Plattensee.at | Balaton24.de | Balaton-Boglar.de | Plattensee-Direkt.de
Balaton-Service.de bei Facebook Balaton-Service.de bei Twitter


Karte von Aszófö

Aszófö

Ungarn

› Komitat Veszprém
› 300 Einwohner
› Postleitzahl 3687